Finnhütte von Dr. Steiniger in Muldenhammer - Hammerbrücke.

 

Das Vogtland wirkt durch Felder, Wiesen und bewaldete Hügelkuppen sehr idyllisch. Im Süden und Südosten steigt das Vogtland zum Mittelgebirge an, wo Sie auf einer kleinen Waldlichtung unsere hochwertig renovierte Finnhütte finden. Hammerbrücke gilt als Tor zum oberen Vogtland und bildet einen Kreuzweg nach Böhmen und Franken.

 

Der höchste Berg in Hammerbrücke ist der Thierberg (783 m) . Bekannter und markanter sind jedoch der Aschberg (936 m) und der Schneckenstein (883 m), welche Sie sich auf den weitläufigen und gut beschilderten Wanderwegen erschließen können. Im vogtländischen Bad Elster wartet ein Besuch der sächsischen Staatsbäder zum entspannen und relaxen auf Sie. Oder genießen Sie im Sommer einfach den Sprung in einen der klaren Mittelgebirgsseen, wie etwa der Vorsperre der Talsperre Muldenberg oder dem Vogtlandsee in Beerheide.

 

Egal ob im Sommer mit dem Fahrrad oder im Winter mit Langlaufski auf einem weitläufigen, teils mit Flutlicht beleuchteten Loipennetz - Hammerbrücke ist immer ein Reise wert. Unsere Finnhütte bietet ihnen bei Ihrem Besuch die ideale Unterkunft.

 

 

 

 


"Genießen Sie unbeschwerte Stunden in unserer Finnhütte."